Warum Videos ein Muss für jede kreative Strategie sind

 In Bewährte Verfahren, Lösungen von iStock

1341661060, brightstars | 1214808306, RLT_Images

Das Erstellen von Videoinhalten kann für Ihr Unternehmen wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen. Ihre Organisation hat vielleicht Bedenken wegen der Zeitvorgaben, der Reichweite und der Kosten. Aber Videos sind eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten, um Ihr Publikum zu erreichen und die Interaktion zu fördern. Das Erstellen von Videos kann Ihr Unternehmen wirklich voranbringen. In diesem Artikel beleuchten wir all die Möglichkeiten, wie Videos Ihnen zu einem ernstzunehmenden ROI verhelfen können.

Und weil iStock unglaublich fesselnde Clips für Sie bereithält – einschließlich 4K-Filmmaterial – ist das Erstellen von Videoinhalten so einfach wie suchen, bearbeiten und posten. Und wenn Sie Videoclips, die Sie benötigen, regelmäßig lizenzieren möchten, so ist dies mit dem neuen Premium + Video Abonnement von iStock so einfach wie nie zuvor.

Wie Videos Ihre Marke unterstützen

Es mag so aussehen, als seien Videos nur ein Unterhaltungsmedium, aber hier haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie sie zu einem taktischen Marketinginstrument für Ihre Marke machen:

  • Transportieren Sie Ihre Botschaft: Laut Wordstream erinnern sich Nutzer an 95 % einer Botschaft in einem Video, allerdings sind es nur an 10 %, wenn sie diese in einem Artikel lesen.
  • Bleiben Sie einen Schritt voraus: Die Anzahl der auf Mobilgeräten angesehenen Videos steigt jedes Jahr, oft um 100 %. (Insivia)
  • Halten Sie mit Ihren Wettbewerbern Schritt: Im Durchschnitt veröffentlichen Unternehmen jeden Monat 18 Videos. Mit dem Veröffentlichen Ihrer eigenen Videos bleiben sie also wettbewerbsfähig. (HubSpot)
  • Setzen Sie auf zukunftssichere Inhalte: Bis 2022 werden Online-Videos mehr als 82 % des gesamten Internet-Traffics der Verbraucher ausmachen. (Cisco)
  • Behalten Sie Ihre Botschaft im Fokus: Videos mit einer Länge von unter zwei Minuten erzielen die meisten Interaktionen. (Wistia)
  • Sichern Sie einen echten Return on Investment: 87 % der Video-Vermarkter geben an, dass Videos ihnen einen positiven ROI verschaffen, Leads generieren und Menschen dazu ermutigen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen. (HubSpot)

So kann iStock helfen: Wir aktualisieren ständig unsere Galerien und stellen neue Kollektionen zusammen, um Sie zu inspirieren. Außerdem können Sie mit intelligenten Suchwerkzeugen genau das finden, wonach Sie in einem Clip suchen – filtern Sie einfach nach Länge, Auflösung (4K oder HD), ethnischer Zugehörigkeit und mehr.

Wie Sie mit Videos in Social Media auffallen

Die Entwicklung einer gezielten Videostrategie ist nicht nur ein wichtiger Schritt für Ihre Marke, sondern auch ein wirksames Mittel, um in Social Media auf sich aufmerksam zu machen. Laut Hubspot haben 93 % der Marken durch dein Einsatz von Videos in Social Media neue Kunden gewonnen. Das liegt daran, dass Social-Media-Posts mit Videos 48 % mehr Aufrufe erhalten und laut G2 Crowd könnten Ihre Inhalte damit deutlich öfter geteilt werden. Lassen Sie uns nun jede Plattform näher an sehen und uns einige wichtige Zahlen füllen, wie Videos Ihnen dabei helfen können, Plattformen von Facebook bis Twitter und darüber hinaus wirksam für sich zu nutzen.

Facebook

  • Facebook erzielt über 8 Milliarden Videoaufrufe pro Tag. (TechCrunch)

  • 62 % der Teilnehmer einer Facebook-Umfrage gaben an, dass sie sich mehr für ein Produkt interessieren, nachdem sie es in einer Facebook-Story gesehen haben. (Hootsuite)
  • 85 % der Facebook-Videos werden ohne Ton angesehen. (Digiday)

Twitter

Instagram

  • Instagram-Nutzer verbrachten im Durchschnitt fast 30 Minuten pro Tag auf der Plattform. (eMarketer)
  • 47 % der Verbraucher haben dank einer Instagram-Werbung einen Kauf getätigt. (Animoto)

  • 60 % der Instagram Stories werden mit Ton angeschaut. (Hootsuite)

LinkedIn

  • Videomarketingkampagnen auf LinkedIn können Ansichtsraten von bis zu 50 % generieren. (LinkedIn)
  • Videos werden 20-mal häufiger geteilt als alle anderen Inhaltsformate in den LinkedIn-Feeds. (LinkedIn)
  • Die beste Länge für LinkedIn-Videos beträgt 45 Sekunden, aber auch längere Videos können die Interaktion fördern. (LinkedIn)

So kann iStock helfen: Ganz gleich, ob Sie mit einem Thema einsteigen wie „Lifestyle“, „Fitness“, „Essen“ oder „Familie“ – denken Sie daran, dass „Authentizität“ wichtig ist. Wie gut, dass unser Team Bilder auswählt, die sich echt anfühlen und bei einem breiten Publikum ankommen.

Wie Videos die Kundenbindung auf allen Kanälen steigern

Ganz gleich, wo Ihr Publikum sich die Inhalte ansieht – und ob Ihr Unternehmen einen B2B- oder B2C-Ansatz verfolgt – Videos werden Ihnen dabei helfen, ernsthafte Interaktion zu fördern. Und das geht so:

  • Durch das Hinzufügen von Videos zu Ihren E-Mails können Sie die Klickraten um 300 % steigern. (HubSpot)
  • 92 % der Nutzer, die Videos auf Mobilgeräten ansehen, teilen diese mit anderen. (Forbes)
  • Im Durchschnitt verbringen Menschen 2,6-mal mehr Zeit auf Seiten mit Videos als ohne. (Wistia)
  • Eine Webseite wird 53 mal so wahrscheinlich auf der ersten Trefferseite von Google erscheinen, wenn sie Videos enthält. (Insivia)
  • 6 von 10 Personen sehen sich lieber Online-Videos als Fernsehen an. (Google)
  • Nutzer sehen sich jeden Tag mehr als 1 Milliarde Stunden Videos auf YouTube an. (YouTube)

So kann iStock helfen: iStock verfügt über eine große Auswahl an lizenzfreiem Stock-Filmmaterial. Die Clips können innerhalb der Lizenzbedingungen in praktisch jedem Projekt beliebig oft verwendet werden. Das heißt, Sie können aus Millionen von Videos wählen, die auf Ihrem Blog, Ihrer Webseite, Ihren Social-Media-Kanälen und in anderen Inhalten gezeigt werden.

Wie Videos Verbraucher ansprechen

Für B2C-Marken sind Videos ein äußerst wirkungsvoller Kanal für die Umsatzsteigerung. Laut YouGov würden 72 % der Kunden lieber in einem Video etwas über ein Produkt oder eine Dienstleistung erfahren. Darüber hinaus hat Invideo herausgefunden, dass 54 % der Verbraucher tatsächlich mehr Videoinhalte von Marken sehen wollen. Hinzu kommt, dass 64 % der Verbraucher tatsächlich einen Kauf tätigen werden, wenn sie dieses Video in ihrem Social-Media-Kanal sehen (Wordstream). Videos kommen also nicht nur bei Ihren Kunden an, sie möchten wahrscheinlich auch mehr von Ihnen sehen.

So kann iStock helfen: Sprechen Sie unterschiedlichste Zielgruppen mit unseren umfangreichen Kollektionen an – von ortsspezifischen Videogalerien wie „Natur“ und „New York” bis hin zu Rubriken wie „Reisen“, „Abenteuer“, „Sport“, „Architektur“ und viele mehr.

Schaffen Sie mit Videos Mehrwert für B2B-Kunden

Wenn Unternehmen Ihre Kunden sind, muss Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung einen echten taktischen Wert aufweisen. Aber Führungskräfte sind beschäftigt und laut Wordstream sagen 59 % von ihnen, dass sie lieber ein Video ansehen, als Text zu lesen. Basierend auf Untersuchtungen von Forbes ist die Wahrscheinlichkeit, dass Firmenkunden sich nach dem Ansehen eines Videos zu einer Webseite durchklicken, um 65 % höher. Mit anderen Worten haben Videos nicht nur einen Unterhaltungszweck, sondern können auch ein hervorragendes Kommunikationsmittel für Unternehmen sein.

So kann iStock helfen: Durchstöbern Sie unsere faszinierende Auswahl an Videoclips für Wirtschaft und Finanzen sowie Filmmaterial für den Bereich Wissenschaft und Technik. Abstrakte Videos können auch einen ansprechenden visuellen Hintergrund für die Übermittlung komplexer Botschaften darstellen und gleichzeitig eine wirkungsvolle Stimmung erzeugen.

Bringen Sie mit Videos Bewegung ins Spiel

2022_iS_WhyVideoisaMustHave-sub-6.gif

1098010184, SolStock

Videos sind nach wie vor eine der effektivsten Möglichkeiten, um Ihre Zielgruppen anzusprechen und ihnen dabei zu helfen, sich an Ihre Markenbotschaft zu erinnern. Durch natürliches, organisches Teilen in sozialen Netzwerken können Sie Ihrer Botschaft auch mehr Nachdruck verleihen. Ein einzelnes Video kann neu zusammengestellt und auf unterschiedlichste Arten auf verschiedenen Kanälen verwendet werden, wodurch sich aus einer kleinen Investition endlose Möglichkeiten ergeben.

Ersparen Sie sich die Kosten für einen kompletten Videodreh und erstellen Sie ein visuelles Highlight mit der umfangreichen Kollektion von iStock, die 4K- und HD-Filmmaterial, Clips und Standbilder enthält und nutzen Sie mit dem iStock Video-Editor ein leistungsstarkes Tool für die Erstellung Ihrer eigenen Videos.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Artikel teilen
Die neuesten Tipps von iStock sichern
Weitere Informationen für Sie