5 Schritte für die erfolgreiche Erstellung saisonaler Marketingkampagnen

 In iStock Credit-Pakete

Wenn ein Besucher auf Ihre Webseite gelangt, Ihre Anzeigen in Social Media sieht oder Ihre Postkarte bekommt, erzeugen Bilder, die einen Bezug zur aktuellen Zeit des Jahres herstellen, eine relevantere und bedeutungsvollere Bindung. Er weiß dann, dass es etwas Neues zu sehen gibt, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass er sich Ihre Inhalte auch ansieht, etwas kauft und wieder zurückkommt, um mehr zu sehen.

Mit einer großen Auswahl an Bildern, Grafiken und Videos für jede Jahreszeit und alle Festtage ermöglicht iStock eine schnelle und einfache Aktualisierung Ihrer Materialien. Folgen Sie bei der Planung Ihrer nächsten Kampagne einfach diesen fünf Schritten.

  1. Beziehen Sie sich auf Ihre Zielgruppe

3807272----5-Steps-to-creating-successful-seasonal-marketing-campaigns-fruit.jpgHier geht es darum zu wissen, was Ihrer Zielgruppe wichtig ist und woher sie räumlich und kulturell gesehen kommen. Berücksichtigen Sie die Jahreszeiten und die Festtage aus dieser Perspektive, um sicherzustellen, dass diese Sinn ergeben.  Wenn Ihre Zielgruppe zum Beispiel überwiegend in Florida lebt, wird sie das Bild von einer Familie, die einen Schneemann baut, eher weniger ansprechen, es sei denn Sie verkaufen ihnen einen Winterurlaub. Oder wenn Ihre Zielgruppe überwiegend aus Vegetariern besteht, werden sie eher am landesweiten „Monat für Frisches Obst und Gemüse“ als am landesweiten „Barbecue Monat“ interessiert sein (US-Markt).

Um wirklich aufzufallen, müssen Sie kreativer werden. Zur Inspiration sollten Sie sich Branchentrends und Ihre Wettbewerber ansehen. Was hat für sie funktioniert? Was ist gefloppt? Denken Sie dann darüber nach, wie Sie aus einer gewöhnlichen saisonalen Botschaft etwas wirklich Einzigartiges machen können, das Ihre Handschrift trägt.

  1. Machen Sie eine Inventur Ihrer Bilddateien

1091441362.jpgStellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Inhalte Sie auf all Ihren Plattformen aktualisieren müssen, darunter auch das Bildmaterial auf Ihrer Webseite, Druckdateien, Social-Media-Posts und digitale Werbung, um nur einige zu nennen. Denken Sie darüber nach, eine Tabelle zu erstellen, in der Sie alles auflisten können, was Sie für die Aktualisierung einer saisonalen Marketingkampagne benötigen. So wissen Sie genau, welche Inhalte Sie brauchen, wenn es an die Umsetzung geht. Damit stellen Sie sicher, dass Sie genug Bilder in der richtigen Größe ausgesucht haben und einen zusammenhängenden Look über alle Touchpoints hinweg gestalten können.

Mit iStock können Sie schnell reagieren. Ein fortschrittliches Tool für die Suche ermöglicht es Ihnen, genau das zu finden, wonach Sie suchen. Sie können Ihre Suche dabei so verfeinern, dass Sie die gewünschte Farbe, Größe und Ausrichtung erhalten. Sie müssen ein paar Änderungen vornehmen? Mit unserem iStock Editor Tool kann jeder – ob mit Designhintergrund oder nicht – Bilder professionell bearbeiten und erstellen. Sie können damit wirkungsvolle Social-Media-Posts gestalten und mit voreingestellten Bildgrößen für Web und Social Media Ihre Webseite noch schneller aktualisieren. Oder Sie schneiden das Bild so zu, dass es Ihren individuellen Anforderungen entspricht.

  1. Passen Sie das Bild individuell an Ihre Marke an

971388648.jpgInhalte häufig zu aktualisieren ist einfach, wenn Sie Zugriff auf hochwertiges Bildmaterial haben und diese Bilder so uminterpretieren können, dass sie zu Ihrer Marke passen. Durchstöbern Sie bei iStock ausgewählte Fotos und Grafiken für verschiedene Jahreszeiten und Festtage. Wenn Sie das perfekte Bild gefunden haben, nutzen Sie den iStock Editor, um wie ein Profi ein zusammenhängendes, individuelles Design zu erstellen.

Mit dem iStock Editor können Sie ein Logo hochladen und Text wie Ihren Slogan und Details zu Ihrer saisonalen Marketingkampagne hinzufügen. Wenden Sie Filter an, um den gewünschten Look zu erzielen. Wählen Sie aus mehr als einem Dutzend Filtern wie Ausblenden, Graustufen sowie kühle und warme Fabtöne. Sie können den gleichen Filter auf verschiedenen Bildern anwenden und so einen einheitlichen Look für Ihre Kampagne erzeugen.

  1. Timing ist alles

3807272----5-Steps-to-creating-successful-seasonal-marketing-campaigns-bus.jpgSie wissen, warum man das Gefühl hat, dass Anzeigen zum Schulanfang schon vor den Sommerferien starten? Es gibt einen Grund dafür. Unternehmen glauben, dass Sie mehr Umsatz machen, wenn sie möglichst früh mit Ihren Kampagnen starten. Das kann aber auch gewaltig ins Auge gehen. Das Hochfahren einer saisonalen Marketingkampagne vor ihrem Höhepunkt kann Ihrer Marke zu großer Aufmerksamkeit bei Ihren Kunden verhelfen, es kann aber auch Kunden vergraulen.

Was bei Ihnen am besten funktioniert, finden Sie heraus, indem Sie die Reaktion Ihres Publikums über eine oder zwei Saisons beobachten. Sie sollten darüber nachdenken, Ihre Bilder zu aktualisieren, um relevant zu bleiben, und bestimmte Aktionen zurückzuhalten bis Sie sich dem Festtag oder der Jahreszeit nähern.

  1. Performance nachverfolgen

3807272----5-Steps-to-creating-successful-seasonal-marketing-campaigns-running.jpgPassen Sie sich an das an, was funktioniert oder nicht funktioniert. Mit iStock können Sie neue Bilder schnell finden, individuell gestalten und auswechseln, um zu testen, was für Ihre Marke am besten funktioniert. Zu wissen, was Sie verbessern wollen und welche Ideen Sie einfach umfunktionieren können, verschafft Ihnen im kommenden Jahr einen Vorsprung für Ihre Kampagne.

Mit unserer umfangreichen Auswahl an Bildern, Videos und Grafiken können Sie zusammen mit dem leistungsstarken iStock Editor ganz einfach Jahr für Jahr neue und effektive saisonale Marketingkampagnen launchen.

1146888147, ljubaphoto993691364, mixetto1149286861, SDI Productions. 1053194616, lovro77. 971388648eclipse_images1091441362SolStock.